Sebastian Kommerell
Sebastian Kommerell
Home Biografie Booking Setcard Presse Programm Gallerie Cinema Impressum
Sebastian KommerellBiografie
 
Sebastian Kommerell wurde in Berlin als Sohn der Schauspielerin und Autorin Blanche Kommerell und des Schauspielers und Drehbuchautors Achim Scholz geboren. Achim Scholz schreibt u.a. auch die Bücher für die erfolgreichste
 Arztserie im deutschen Fernsehen "In aller Freundschaft".
 
1990 - 1995 Studium Malerei/ Bildhauerei an der HdK(jetzt UdK) in Berlin und forlaufend Schauspielunterricht.
 
1990 - 2000 Ausbildung als Jazzpianist an verschiedenen Musikschulen und bei Jazzpianisten, wie Benedict Apedenniere ( Pianist der Gruppe "Indeed").
 
Von 1995 - 1998 mehrere Auslandsaufenthalte u.a. in New York, intensiver Besuch der dortigen Jazzclubs ( vor allem Harlems) Mitwirkung an der TV - Sendung "BB-Breaks" und Bekanntschaft mit dem Veranstaltungsmanager Tom Braun, der Beginn einer langjährigen Freundschaft und erfolgreichen Zusammenarbeit.
 
Mitarbeit an diversen Theatergruppen und Filmproduktionen als Musiker und Graphiker. Seit 2000 Barpianist u.a. im Lafayette im Cafe 206, im Cafe Meyerbeer am Pariser Platz in Berlin, Cafe 1900 in Weimar, Hotel Elisabeth von Aiken in Ahrenshoop usw..
 

Im Jahr 2003 erfolgte die Gründung seiner Brasil Band, Auftritte mit der Band in verschiedenen Clubs, u.a. Junction Bar Berlin - Kreuzberg, Halle/Saale, Ludwigsburg. Nebenbei immer wieder Musikalischer Begleiter bei Lesungen, u.a. von Jörg Gudzuhn, Miriam Sachs, Katrin Saß und Blanche Kommerell.
 
Daneben Ausstellungen als Maler u.a. im Gerhart Hauptmann Haus in Erkner und in der Art Gallery in Mendocino und Mitwirkung in verschiedenen TV - Produktionen als Schauspieler u.a. "Ein starkes Team", "Polizeiruf 110" und in der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten".